Diese Sunshine Quinoa Bowl aus gekeimtem Quinoa versorgt dich mit hochwertigem pflanzlichem Eiweiß und hilft die Blutgefäße zu entspannen, was gerade für Menschen die unter Migräne leiden interessant ist.

Allgemeines

Unser Hochleistungsmixer von Klarstein begleitet uns und wir sind zufrieden mit dem Ergebnis unserer leckeren Bowls!

Für Smoothie Bowls ist es sehr hilfreich und sinnvoll, sich einen Hochleistungsmixer anzuschaffen. Falls du noch auf der Suche nach einem geeigneten Mixer für dich bist, hier einen Hochleistungsmixer mit dem wir im Alltag sehr gute Erfahrung gemacht haben: Klarstein – Herakles 5G

Der Herakles 5G von Klarstein hat einen Klingenaufsatz, der wesentlich besser ist als die Mixer in seiner Preisklasse und kriegt mit 40.000 U/min. alles klein! Für jeden Smoothie-Liebhaber das perfekte Einsteigermodell.

Zutaten

  • 0,5 reife Mango
  • 1 reife Banane
  • 1 TL Lucumapulver (oder Vanille)
  • 2 Datteln (entsteint)
  • 4 EL Quinoasprossen (siehe unten)
  • 1,5 EL Kokosmus
  • 150 ml Wasser

Anleitungen

  1. Gib alle Zutaten bis auf ein paar Quinoasprossen (für die Dekoration) in einen Mixer und mixe alles gut durch.
  2. Fülle den Smoothie in ein Glas und streue die restlichen Quinoasprossen darüber.
  3. Tipp: Soll es eher ein Dessert sein und gelöffelt werden, dann einfach das Wasser weglassen. Soll es ein richtiger Smoothie werden, einfach 3 EL Wasser hinzufügen.

Rezept-Anmerkungen

Quinoasprossen aus Quinoa

  • Keimgerät: Sprossenglas oder Keimschale
  • Einweichzeit: 6 Stunden
  • Temperatur: 18 bis 20 Grad
  • Wässern: morgens und abends spülen
  • Erntezeit: ab dem 2. Tag

Quinoa Sunshine Bowl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü