Eine gesunde Ernährung ist mir sehr wichtig. Natürlich esse ich auch ab und zu mal ungesund oder Fast Food, aber meiner Meinung nach ist der Weg zum Erfolg, einen Ausgleich zu schaffen.

1. Stelle dich kurz vor, wer bist du und was machst du?

Ich bin Naba, eine Foodbloggerin aus München. Zur Zeit studiere ich und verbringe den Rest meiner Zeit entweder in Tanzkursen, mit Fotografie oder mit kochen und backen. Meine Leidenschaft zum Essen habe ich vor 3 Jahren auf Instagram veröffentlicht. Zuvor haben es nur meine Familie und meine Freunde gewusst.

2. Welche Ernährungsweise bevorzugst du und wie bist du dazu gekommen?

Eine gesunde Ernährung ist mir sehr wichtig. Natürlich esse ich auch ab und zu mal ungesund oder Fast Food, aber meiner Meinung nach ist der Weg zum Erfolg, einen Ausgleich zu schaffen. Mein Körper sagt mir so ziemlich immer was ich brauche, vor allem wenn es um frisches Gemüse und Obst geht. Über die Zeit habe ich auf vieles verzichtet, wie Mayonnaise, Softdrinks etc. verzichtet. Zudem versuche ich weniger Fleisch zu konsumieren.  

3. Was gefällt dir an Kokosnussschalen besonders gut?

Die Kokosnussschalen sind optisch super schön und machen jedes Essen zum Hingucker. Was noch dazu kommt ist das Konzept und da Vertrauen, welches ich in die Marke, sowie in die Gründerin Minh habe.

4. Wie und wo findest du Inspiration für neue Rezepte?

Inspiration finde ich hauptsächlich auf Instagram und in der Küche bzw. im Kopf. Die Ideen entstehen einfach so und ich setze sie um. Mal klappt es, ein andermal nicht, aber dann einfach weiter versuchen. 

5. Welche 3 Zutaten hast du immer im Haus?

Die drei Zutaten, die ich immer zu Hause habe sind Mehl, Haferflocken und Milch.

6. Wie bist du auf Heartisan Bowls aufmerksam geworden und welche Verbindung hast du zu Heartisan Bowls?

Es ist mir nicht mehr ganz klar, wie ich drauf gestoßen bin, aber es müsste beim suchen auf Instagram gewesen sein. 

Ich meine, dass ich eine Kokosschale kaufen wollte und erst auf Instagram suchte und dann auf @heartisanbowls.de gestoßen bin und ich den Launch abgewartet habe. Währenddessen hatte ich Kontakt zu der Gründerin Minh gehabt. Das Vertrauen war sofort da und ich wusste, dass ich mit dem Kauf etwas Gutes tue.

7. Was sind 3 deiner Lieblingsgerichte aus einer Coconut Bowl? 

Meine 3 Lieblingsrezepte sind Porridge/Oatmeal, Nicecream und Buddha Bowls.

8. Wie und wo findet man dich? 

Instagram: nabaslifeflow 

Blog: nabaslifeflow.home.blog

Naba’s persönlicher Erfahrungsbericht mit Kokosnusschalen

Die Schalen sind super schön und von sehr guter Qualität. Ich habe bereits so oft nicecream darin gemacht, sowie porridge. Man muss lediglich darauf achten kein heißes Essen reinzufüllen, aber die Hinweise sind im Paket enthalten. Die Kokosschalen haben als Deko bei Bildern gedient, sowie als Ausstecher.

 Ich will die Schalen nicht mehr missen, denn an schlechten Tagen aus der Schale zu essen, vermittelt mir das Gefühl ganz woanders zu sein. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü